Aktuell

Palmöl

Wir beginnen die Gespräche

20.12.2017

Im September haben wir die Petition „Stopp Landraub“ gestartet. Heute führen wir die ersten Gespräche mit Schweizer Grossverteilern.

Dem Palmöl-Konzern schutzlos ausgeliefert

28.09.2017

In Guatemala werden Maya-Völker für Palmölplantagen vertrieben. Was das bedeutet, haben Carolina und ihre Familie am eigenen Leib erfahren.

«Sie drohten mir mit dem Tod.»

25.09.2017

Benedict Manewa aus Liberia erzählt, wie er mit den «Palmölriesen» darum ringt, auf seinem Land bleiben zu dürfen - und dafür alles in Kauf nimmt.

Weniger Palmöl in unseren Produkten

19.09.2017

Mit einer Online-Petition fordern Brot für alle und Fastenopfer die Schweizer Detailhändler auf, weniger Palmöl in ihren Produkten zu verwenden.

Das rote Gold vom Benin

18.09.2017

Im Benin ist Palmöl ein wesentliches Element der lokalen Küche - und ein Beispiel für Alternativen zum Anbau auf riesigen Monokulturen.

Eiserne Faust statt goldene Zukunft

12.09.2017

Von nachhaltig angebautem Palmöl (RSPO) hat die indigene Gruppe der Blogbo in Liberia bislang nichts bemerkt – im Gegenteil. Vieles ist für sie traurige Rea…

Billiger Rohstoff mit teuren Folgen

07.09.2017

Für Ölpalmplantagen wird heute die Fläche von rund 300 Fussballfeldern gerodet - pro Stunde. Beweise für nachhaltiges Palmöl bleiben aus.

Palmöl führt zu Land Grabbing

04.09.2017

Bei der Anlage von Palmöl-Plantagen werden Rechte der Menschen verletzt und Lebensräume zerstört. Nachhaltigkeit bei Palmöl gibt es nicht.