Werde Teil des Wandels

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 10.02.2018
09:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Bildungshaus St. Jodern


Viele von uns sorgen sich um die Entwicklung in der Welt. Politische Spannungen, Ungleichheit und Klimakrise verschärfen sich weiter. Am stärksten leiden die Menschen, die bereits wenig haben. Auch Papst Franziskus weist in der Enzyklika Laudato si‘ darauf hin: „Diese Situationen rufen das Stöhnen der Schwester Erde hervor, die sich dem Stöhnen der Verlassenen der Welt anschliesst, mit einer Klage, die von uns einen Kurswechsel verlangt.“

Hier setzt die Ökumenische Kampagne 2018 von Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein an. Gemeinsam mit verschiedenen Personen und Gruppen, die den Aufbruch gewagt haben, schauen wir uns einige Möglichkeiten an und erarbeiten in Workshops, welchen Beitrag jede und jeder von uns leisten kann. Für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben.

 

 

Tagungsablauf

09:30           Ankommen (Kaffee und Rüebli)

10:00           Begrüssung und Einführung

10:15           Kraftlieder mit Johannes Diederen

10:35           Bernd Nilles: „Transformation, SDGs und Laudato si“

11:00           Agnes Plaschy: „Der grosse Wandel ist JETZT“

11:30           Marktplatz: Die Workshops stellen sich vor

12:30           Mittagessen

14:00           Workshops

15:30           Pause

16:00           Erfahrungen aus den Workshops teilen

17:00           Spiritueller Abschluss