Zeit für den Wandel

Datum/Zeit
Date(s) - 17.03.2018
10:30 - 15:00

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Aarau


«Zeit für den Wandel» – Aktionstag in Aarau

Unsere Zeit steht im Zeichen des Wandels. Für eine nachhaltige Zukunft gilt es, neue Wege zu entdecken und kreative Veränderungen einzuleiten. Das weltweite Zusammenleben, die Natur und würdige Lebensbedingungen brauchen Schutz – und unser Umdenken. Vieles geschieht schon, wir zeigen Beispiele und laden ein zum Mitmachen!

Erdgeschoss
ab 10.30 Uhr Ankommen beim Tee
10.30 – 15.00 Uhr Ausstellung über Foodwaste
12.00 – 13.30 Uhr Food-Save-Suppe im Café

Vor der Bibliothek
11.00 – 15.00 Uhr Velo-Werkstatt: Velo mitbringen und kleine Reparaturen selbermachen!
(keine E-Bikes)
10.30 – 15.00 Uhr Nachhaltige Produkte zum Verkauf aus dem Claro-Sortiment

Untergeschoss
11.30 / 13.00 Uhr Ein-Frau-Theater: Dilemma – Hier oder dort die Welt verändern?
11.50 / 13.20 Uhr Im Gespräch: nachhaltig und achtsam leben

1. und 2. Obergeschoss
11.00 – 15.00 Uhr Wie Wandel gelingt: Kurzfilme für Klein und Gross
11.00 – 13.00 Uhr Blick über den Tellerrand: Spiel zum Mitmachen (ab 10 J.), Jubla Aarau
12.00 – 14.30 Uhr Aus alt mach neu: Kleider aufpeppen statt wegwerfen (eigene T-Shirts,
Jeans etc. mitbringen) mit Cornelia Anneler, Damenschneiderin
11.00 – 12.45 Uhr Wenn Menschen sich wandeln: Märchen, erzählt von Moni Egger, Theologin und Märchenerzählerin
13.00 – 15.00 Uhr In den Anden, in den Alpen – Wandel auf der derselben Erde,
mit Jules Rampini, Theologe und Biobauer

Moderation: Carmen Frei, Journalistin, Kulturmanagerin
Eintritt frei, Kollekte zugunsten Fastenopfer / Brot für alle

DOWNLOAD: Flyer der Veranstaltung