Startseite / Materialien & Aktionen

Ökumenische Kampagne
26. Februar – 12. April 2020

Seit 50 Jahren engagieren sich Brot für alle, Fastenopfer und später auch Partner sein mit der Ökumenischen Kampagne für eine gerechtere Welt. Der Einsatz für Menschenrechte und Menschenwürde zieht sich wie ein roter Faden durch die Kampagnen der letzten Jahrzehnte.

Saatgut Reis Madagaskar

Kampagne 2020 in Kürze

Gemeinsam für eine Landwirtschaft, die unsere Zukunft sichert.

Logo der Ökumenischen Kampagne als JPEG

Bilder und Logos

Alle Bilder, Kampagnensujets und Logos zur Kampagne.

Hungertuch_CUT

Hungertuch 

Geschichte, Bedeutung der Hungertücher und sämtliche Unterlagen zur diesjährigen Ausgabe.

Unterlagen

Materialdatenbank

Textbausteine und Gebete zu ausgewählten Themen für Gottesdienste und Unterricht – aus der diesjährigen und früheren Kampagnen.

Bildungsangebote

Weitere Bildungsangebote (Filme, Musterpräsentationen etc.) für die Kampagne 2020 werden in den nächsten Wochen hier aufgeschaltet.

Juana Velsasquez

Gäste aus unseren Projektländern

Während der Kampagnenzeit erzählen Expertinnen aus unseren Partnerorganisationen über ihre Erfahrungen mit der Kampagnenproblematik – sei es bei Pfarreien, Kirchgemeinden, Schulen oder für die Medien.

KM 2020_Seite 10_Friedemann Ebner und Noemi Uehlinger_web

Fachpersonen

Fachpersonen von Brot für alle und Fastenopfer und externe Fachpersonen stehen Ihnen für Referate zum grossen Kampagnenthema zur Verfügung.

Bild: Edward-Butterworth Paca

Inputtheater

Das Theater ermöglicht Begegnung und Auseinandersetzung mit Menschen verschiedener Kulturen und unterstützt die Sensibilisierungsarbeit für die Anliegen der Kampagne – 2020 mit dem Einmannstück «dr Ueli».

Produkte im Shop bestellen

Aktionen

© Colette Kalt, Fastenopfer

Rosenaktion

Am 21. März 2020 findet an zahlreichen Orten in der ganzen Schweiz findet wieder der traditionelle Rosenverkauf statt. Viele Freiwillige verkaufen Rosen für eine symbolische Spende von 5 Franken und informieren über unsere Arbeit.

fasten_aktion

Fastengruppen

Im Rahmen der Ökumenischen Kampagne wird Fasten in Gruppen an vielen Orten angeboten. Unter der Leitung durch Menschen, die den Weg bereits kennen, wird es zum positiven Erlebnis.

Teller mit Suppe und Brot

Suppentage

Ein gemeinsames Essen stärkt den Zusammenhalt in Ihrer Pfarrei oder Kirchgemeinde. Mit Ihrem Suppentag unterstützen Sie unsere Projekte im Süden. 

Brot zum Teilen Kässeli

Brotaktion

Bäckereien und Konditoreien verkaufen eine Brotsorte als „Solidaritätsbrot“ mit einem Aufpreis von 50 Rappen. Kartonkässeli inkl. Flyer und Plakate zur Promotion der Aktion können Sie ab Dezember per Online-Formular bei uns bestellen. 

Phaeng Vang, Kleinbauer in Laos

Projekte unterstützen

Wählen Sie als Pfarrei oder Kirchgemeinde ein Projekt aus und sammeln Sie während der Kampagne für dieses Projekt. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl.

Saloum2

Regionale Beauftragte für Weltkirche und Solidarität

Für Pfarreien: Die Regionalen Beauftragten übernehmen quasi die Regionalvertretung für Fastenopfer. Sie sensibilisieren Mitarbeitende der Pfarreien und weitere für die Inhalte der Ökumenischen Kampagnen und motivieren zur Umsetzung der Kampagnenangebote vor Ort.

Kantonale OeME-Beauftragte

Für reformierte Kirchgemeinden: Die OeME-Fachstellen und OeME-Beauftragten für Oekumene, Mission und Entwicklungszusammenarbeit unterstützen die Umsetzung der Arbeit von Brot für alle vor Ort.