Ökumenische Kampagne

Brot zum Teilen

Icon Brotaktion mit Text
So funktioniert die Aktion „Brot zum Teilen“
  1. Anmelden: Interessierte Bäckereien-Confiserien melden sich mit dem Online-Bestellformular an.
  2. Durchführen: Sobald die Anmeldung bei uns eintrifft, senden wir der Bäckerei-Confiserie Fähnchen zum Kennzeichnen der Brote sowie Plakate zu. Die Bäckerei-Confiserie kann eine Brotsorte nach Wahl mit dem Kampagnen-Fähnchen markieren oder die Aktion nach eigenen Ideen gestalten.
  3. Veröffentlichen: Die Bäckereien teilen uns mit, dass sie an der Aktion mitmachen. Wir publizieren die Aktion auf www.sehen-und-handeln.ch/brot. 2016 konnten wir über 600 Brot-Aktionsorte auflisten. 
  4. Überweisen: Der Einzahlungsschein zur Aktion „Brot zum Teilen“ liegt der Fähnchen- und Plakatlieferung bei.
  5. Restmaterial: Kann zurückgesendet oder für die Aktion 2018 aufbewahrt werden.
Weitere Informationen zur Aktion „Brot zum Teilen“

Brot-Basis-Medientext-Vorschlag »

Brot Verkaufsliste (aktualisiert am 09.03.2016)

 

 

Fragen?

Bei Fragen hilft Ihnen das Team der Aktion „Brot zum Teilen“ gerne weiter:

/ 041 227 59 13

Impressionen

Einige Eindrücke von der Aktion „Brot zum Teilen“ in den vergangenen Jahren.

Share This