Filme

Die für die Kampagne empfohlenen Filme beleuchten verschiedene Aspekte des Kampagnenthemas.  

Danke für den Regen, Dokumentation, NOR/UK 2017, 59’, ab 14 Jahren

VOD und DVD, Fr. 25.–

Der kenyanische Kleinbauer Kisilu Musya zeigt in einem Videotagebuch die Auswirkungen der zunehmenden Extremwetterereignisse, die ihn und seine Familie existenziell bedrohen. Doch er glaubt an eine lokale Anpassung an den Klimawandel. Durch sein Engagement erhält er in der internationalen Klimapolitik eine Stimme und setzt sich in seiner Gemeinde für angepasste Anbaustrategien ein.

Thule Tuvalu, Dokumentation, CH 2014, 96’, ab 14 Jahren

VOD und DVD (im Buchhandel erhältlich)

Zwei Orte geraten aufgrund des Klimawandels in die Schlagzeilen: Thule in Grönland, weil dort das Eis schmilzt, und Tuvalu, weil der Inselstaat als eines der ersten Länder im ansteigenden Meer zu versinken droht. Der bildstarke Film schildert, wie sich die Einwohner/innen von ihrer tradierten Lebensweise verabschieden müssen und auf eine unbekannte Zukunft zusteuern.

Wolkenfrüchte, Animation, CZE 2017, 11’, ab 4 Jahren

nur als VOD erhältlich

Auf einer Lichtung im Wald leben kleine Pelzwesen. Leuchtende Früchte fallen vom Himmel: ihre Nahrung und Lichtquelle. Als diese aber ausbleiben und der Hunger grösser wird, beschliesst eines der Wesen, nach Nahrung zu suchen. Ein Film über den Mut, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen, über das Gewohnte hinauszudenken, neue Horizonte zu entdecken und andere ebenfalls dafür zu motivieren.

Hands on! Aktiv gegen Klimawandel, Dokumentation, NOR/CAN/KEN 2014, 25’, ab 14 Jahren

VOD und auf Sammel-DVD «umschalten», Fr. 60.–

Der Film porträtiert drei junge Frauen aus Norwegen, Kenya und Kanada, die sich für Umwelt- und Klimaschutz engagieren. Er stellt ihre Initiativen vor und macht ihre Motive deutlich. Ein Film darüber, wie Individuen mit Protest, Bildung und lokalen Netzwerken gegen Umweltzerstörung, Klimawandel oder Ölförderung kämpfen können.

Bezugsquellen

Verleih

Die DVDs sind bei einigen kirchlichen Medienstellen sowie bei relimedia ausleihbar
www.relimedia.ch/netzwerk
www.relimedia.ch

Kostenloses Streaming: www.filmeeineweltvod.ch

Verkauf

éducation21, Bern
Tel. 031 321 00 21, , www.education21.ch

Relimedia, Zürich
Tel. 044 552 26 60, , www.relimedia.ch