Inputtheater 2019

Wirtschaften Frauen anders?

Ein Input-Theater zum weiblichen Zugang zur Ökonomie

Frau Dr. Haiba Watson beschäftigt sich mit Feldern der Ökonomie. Nicht nur in der Land- auch in der Weltwirtschaft finden sich ausgetrocknete, steinige Äcker. Vor allem dort, wo wenig bis keine Rendite zu holen ist, wo weltweit Frauen sich abrackern und keinen grünen Zweig sehen. Haiba Watson verfolgt ein neues Projekt, das sie heute Investorinnen und Investoren vorstellen will. Besetzung: Schauspielerin Carine Kapinga (Bild)

Autor: Martin Hennig

Dauer: Ca. 20 Minuten

Kosten: CHF 400 plus Reisespesen

Anfragen: Markus Baumann, Mail, 031 311 62 60

Unterlagen: Bei einer Buchung erhalten Sie den Stücktext, Bildmaterial für Ihre Werbung und Animationshinweise für ein Gespräch zum Kampagnenthema.

Weitere Kulturangebote

artlink, Büro für Kulturkooperation, bietet künstlerische Workshops für Kinder und Jugendliche an und vermittelt Musikerinnen und Musiker aus Afrika, Lateinamerika und Asien.