Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen, die von Sehen und Handeln für die Ökumenische Kampagne organisiert werden. Die Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit den beiden Organisationen HEKS und Fastenaktion und deren Partnern durchgeführt. Merken Sie sich das Datum schon heute vor. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Februar 2024 - Gästin Inés Pérez

Inéz Pérez (rechts im Bild) zeigt eindrücklich auf, wie die Anliegen der ländlichen indigenen Bevölkerung in Guatemala, das Recht auf Nahrung sowie der Schutz der Umwelt eng miteinander verbunden sind.
Mehr erfahren
Inés Pérez - Koordinatorin Landesprogramm Guatemala

März 2024 - Gast Messele Seyoum Ayanno

Messele Seyoum Ayanno hat einen Master in Microfinance und arbeitet seit mehreren Jahren im NGO-Sektor. Seit 2020 führt er die Hilfsorganisation Gayo Pastoral Development Initiative (GPDI) in Borana.
Mehr erfahren

7. März 2024, Arlesheim - Wie Nomadenvölker überleben

Vortragsabend zur Ökumenischen Kampagne 2024 mit Messele Seyoum Ayanno
Mehr erfahren

10. März 2024, Schwarzenburg - Gottesdienst mit Suppentag

Messele Seyoum Ayanno aus Äthiopien erzählt
Mehr erfahren

März 2024 - aktuRel Ökogrup

Durch konkrete Beispiele in Film und persönlichen Begegnungen wird deutlich, dass die Förderung von Menschen und Umwelt einen bedeutenden Fortschritt für unsere Welt bedeutet.
Mehr erfahren

13. März 2024, Herzogenbuchsee - Informationen aus erster Hand

Vortrag mit anschliessender Diskussionsrunde und Apéro
Mehr erfahren

16. März 2024, Veltheim - Aktionstag fürs Klima & gegen Welthunger

Mehr erfahren